Aktuelles

Liebe Besucher

Der Sommer kommt, auch wenn  morgens ab und zu noch der letzte Frost wie weisser Puderzucker auf unseren Feldern liegt. Wir sind am Vorbereiten der Saison, trotz Corona möchten wir euch mit frischem Gemüse versorgen, das ist vielleicht wichtiger den je.
Den Winter haben wir genutzt, nachzudenken, haben viele Gespräche geführt. Das Ergebnis ist, dass wir, Pia und Frank (links im Bild) die Gärtnerei nach 5 Jahren Aufbau an Lena und Philipp übergeben. Wir möchten jungen Menschen die Chance geben auf Bewährten aufzubauen, die Gärtnerei weiter zu entwickeln und sich eine tragfähige Zukunft aufzubauen. Uns war und ist ist ganz wichtig, dass der bestehende und gut besuchte ab Feld Verkauf vor Ort weiter geht. Ihr seid weiterhin herzlich willkommen um auf dem Hof um frisches Gemüse einzukaufen. Kommt vorbei und schaut, was es gerade gibt, täglich von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang. Denkt dran und bringt eure eigenen Beutel/Tüten mit, so sparen wir alle Müll.

Pia und Frank werden weiterhin auf dem Hof mithelfen, dort wo Bedarf ist. Wir freuen uns sehr, dabei vertraute Kunden wieder zu treffen.
Wir danken für eure Besuche und Einkäufe, verbunden mit vielen wunderbaren Begegnungen und Gespräche in den vergangenen Jahren. Das hat uns getragen und sehr motiviert.
Frank wird vermehrt die weiteren Felder bewirtschaften, es sind immer mehr dazu gekommen. Das jüngste Projekt war im Herbst/Winter 2019/2020 in Menz, 58 Hochstammobstbäume wurden gepflanzt und dazu eine 700 Meter lange Hecke!

Auf bald, euer Kepos-Team

Kommentare sind geschlossen.